Archiv

Hier finden Sie ältere Aktionen von 3/4Plus

Aufruf zum Mitmachen bei gemeinsamer Aktion "Strom aus- Gehirn einschalten" am 05.12.2018 ab 11 Uhr in den Havenwelten

Liebe EnergiesparerInnen,

anbei schicken wir Ihnen/euch Aufruf, vorläufiges Programm und vor allem die Beschreibung zur Mitmachaktion „Flagge zeigen“. Wir würden uns sehr wünschen, dass sich wieder sehr viele Schulen und andere Institutionen an der Aktion am Mittwoch 05.12.2018 beteiligen ab 8 Uhr, die parallel zum Klimagipfel in Kattowitz (inhaltliches Papier des IPCC zu dem Thema) stattfindet. 

Ab 11 Uhr findet an dem Tag wieder eine gemeinsame Aktion in den Havenwelten statt mit einem sehr vielfältigen und bunten Programm.

Dazu können sich alle Schulen insbesondere noch an 2 Aktionen beteiligen :

1) Flagge zeigen mit Gestaltung von Transparenten zum Thema „Strom aus- Gehirn einschalten“

(wir bitten um schnelle Anmeldung über M.Knebel@schulen.bremerhaven.de)

2) Wir haben ein sehr tolles Klimakino aus Freiburg eingeladen. Dabei erzeugen Schülerinnen und Schüler selber den Strom zu Kurzfilmen, die sich mit Klimaschutz-Themen befassen. Hierfür suchen wir interessierte Kolleginnen und Kollegen sowie Klassen, die mitmachen (Anmeldung unter : Thorsten.Maass@magistrat.bremerhaven.de). 

Wer sonst noch Ideen oder Anregungen hat, melde sich gerne. Und wir sind an Rückmeldungen interessiert, wer auch an der Strom aus – Aktion ab 8 Uhr beteiligt ist. Plakate zu der Aktion werden in den nächsten Tagen von uns noch zugeschickt. 

Aktion "Strom aus- Gehirn einschalten"
„Flagge zeigen“ mit selbstgestalteten Transparenten
Ablaufplan

Klimaschutzaktion in der Gorch-Fock-Schule zum Strom-aus Tag am 23.11.2016 mit der Umweltdezernentin Frau Bennöhr-Lacqueur.

Klimaschutzaktion in der Gorch-Fock-Schule zum Strom-aus Tag am 23.11.2016 mit der Umweltdezernentin Frau Bennöhr-Lacqueur.

"Aufruf"
Aktionen in Oldenburg

Strom aus-Aktion 2016 am 23.11.2016

Auch 2016 findet wieder unser Aktionstag „Strom aus- Gehirn einschalten“ statt. Am 23.11.2016 ab 8 Uhr wird in vielen Schulen der Strom abgedreht.
Aber auch alle anderen Personen, Gruppen, Institutionen… sind herzlich mit eingeladen. In diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit den Oldenburgern den Fokus beim Aktionstag auf unseren enormen Verbrauch natürlicher Ressourcen legen.
Das Schwerpunktthema sind deshalb die „6 R“, die eine Orientierung für nachhaltiges Handeln im Alltag geben:

REFUSE Verweigere den Konsum! Sag‘ öfter NEIN zu Produkten!
REDUCE Kaufe weniger! Benutze weniger! Leihe und tausche!
RECYCLE Trenne Müll, damit er wiederverwertet wird!
REPAIR Repariere kaputte Dinge statt neue zu kaufen!
REUSE Mach‘ aus alten Dingen etwas Neues!
RETHINK Überlege, ob es eine umweltschonende Alternative gibt!

Mehr dazu und auch Unterrichtsmaterialien für alle Schulstufen finden alle unter: www.oldenburg.de/oldenburg-dreht-ab.
Zusätzliche Hintergundinformationen bekommen Sie auch hier.

Bitte meldet euch kurz beim Energiesparprojekt 3/4plus
(c/o Thorsten.Maass@magistrat.bremerhaven.de), wenn ihr mit macht.

Und jetzt wünschen wir allen viel Erfolg! Euer 3/4plus Team

Scheckübergabe von 3/4Plus am 21.09.2016 in der Gaußschule 

Auch nach stolzen 18 Jahren Projektlaufzeit sind die Einsparungen noch beachtlich: Von August 2015 bis Juli 2016 haben die Bremerhavener Schulen knapp zwei Millionen Kilowattstunden weniger Heizenergie verbraucht als im Vorjahreszeitraum, was vergleichbar mit dem Jahresverbrauch von 103 Einfamilienhäusern ist. Der Stromverbrauch wurde um 161.400 Kilowattstunden und der Wasserverbrauch um 1.874 Kubikmeter verringert. Somit wurden im vergangenen Schuljahr 167.669 Euro eingespart. Weiterlesen

Das 3/4plus Projekt hat sich mit einem Stand und dem Chor der Surheider Schule am Klimastadttag vom 03.09.2016 beteiligt

 

 

Weitblick über Bremerhaven- Besuch und Führung durch die Müllverbrennungsanlage mit den Energiesparbeauftragten von 3/4plus am 20.04.2016.

Anrede

* Pflichtfeld